Kansas – USA Bundesstaaten

Kansas

Namensbedeutung: Volk des Südwinds
US-Staat seit: 1861/ Nr. 34
Spitzname: Sunflower State
Größe: 213 000 qkm
Einwohner: 2,91 Mio. (2015)
Hauptstadt: Topeka

Kansas

Kansas, der geographische Mittelpunkt der Vereinigten Staaten, widmet sich hauptsächlich dem Getreideanbau und der Viehzucht. Kleinstädte, die Museen, Theater, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants bieten, findet man über den Staat verstreut.

Wichita, die größte Stadt des Staates, ist das Zentrum des Flugzeugbaus im Mittleren Westen. Im Old Cowtown Museum und im Mid – America All Indian Center wird das Leben der Cowboys und der Indianer dokumentiert. Dodge City, das 265 Kilometer westlich liegt, ist bekannt als die “Königin der Cowtowns”. Wenn Sie einen Geschmack vom “Wilden Westen” bekommen wollen, müssen Sie das Old Fort Dodge Jail, Boot Hill, den Long Branch Saloon und die Front Street besichtigen, die zu diesem Zweck rekonstruiert wurden.

Abilene in der Mitte von Kansas war ebenfalls eine wilde Viehtreiberstadt. Sie ist außerdem berühmt als Heimatstadt des ehemaligen Präsidenten Dwight D. Eisenhower. In Old Abilene ist alles noch wie zu der Zeit der ersten Siedler. Kansas City liegt ihrem Namensvetter am anderen Ufer des Missouri gegenüber. Es bietet eine Vielzahl von Anziehungspunkten für den Besucher, gute Restaurants und Hotels.

Kansas Links