Colorado – USA Bundesstaaten

Colorado

Namensbedeutung: Rotes Land
US-Staat seit: 1876 /29.
Spitzname: Centennial State
Größe: 269 400 qkm
Einwohner: 5,45 Mio (2015)
Hauptstadt: Denver

Colorado

Wunderbare Landschaften, einige der schönsten ganzjährig geöffneten Ferienorte des Landes und Hunderte farbenfroher Gedenktafeln für eine rauhe Pioniervergangenheit sind kennzeichnend für den Staat Colorado.

Denver, die größte Stadt im Mittleren Westen, ist der Hauptanlaufpunkt für Ferien in Colorado. Denver ist eine moderne Großstadt, die noch immer dem Wilden Westen huldigt. Es ist bekannt als die „Mile High City“ die dreizehnte Stufe des Regierungsgebäudes mit seinem goldenen Dom liegt tatsächlich 1.609 m, also eine Meile, über dem Meeresspiegel. Das aus über einer Million Glasbausteinen gebaute Kunstmuseum von Denver ist ein architektonischer Schatz und bekannt für seine hervorragenden indianischen Sammlungen. Larimer Square ist ein restaurierter Abschnitt der ältesten Straße von Denver, die von Gaslaternen erleuchtet wird und wo es Läden, Restaurants, Nachtlokale und Galerien gibt, die alle im viktorianischen Stil gehalten sind.

 

Im Rocky Mountain National Park, der nur eine gute Stunde von Denver entfernt liegt, befindet sich die kontinentale Wasserscheide, hier erheben sich 107 Berge mit einer Höhe von mehr als 3.350 m. Ferienanlagen, eine Straße mit Aussichtspunkten, Bergseen und Weiden, Wanderwege und das Tierleben machen Colorado zu einem bevorzugten Ferienziel. Colorados Ferienorte sind zwar hauptsächlich aufgrund ihrer Weltklasse Skipisten bekannt, doch sie bieten auch in den wärmeren Jahreszeiten ein umfassendes Angebot an Aktivitäten. Aspen und Vail sind die größten und bekanntesten Skiorte. Im Sommer wird Aspen zu einem Kulturzentrum mit einem Musikfestival von Weltrang, einem Tanzfestival und vielen anderen Kunstereignissen. Im Winter können die Skifahrer zwischen vier Gebieten wählen: Aspen Highlands, Aspen Mountain, Buttermilk und Snowmass.

Colorado Links