zur Startseite

home

 

 Rubriken
 

 

 

 Menü
 

 


 
TOP Seiten
    
     Bundesstaaten
     ESTA
     USA Handy
     Musicals
     Versicherungen
     Visa Service


 TOP Reise Links

     Flüge
     Hotels
     Mietwagen
     Camper
     Rundreisen
     Städtereisen

 

 

 

 

 

 

 

Witzige amerikanische Gesetze

Wir haben Ihnen hier einige witzige und teilweise absurd klingende amerikanische Gesetze verschiedener Staaten zusammengestellt. Die meisten Gesetze haben immer noch Gültigkeit. Aber wir präsentieren Sie hier natürlich ohne Gewähr auf Gültigkeit ;) Vielen Dank an die zahlreichen Zuschrift mit Hinweisen auf bisher nicht vorhandene Gesetze.

Wir freuen uns über weitere Hinweise :-)

Sollten Sie für ein ernsthaftes Anliegen einen deutschsprachigen Anwalt in den USA oder einen Steuerberater suchen, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter!

 

 

zurück
amerikanische Gesetze USA

 

ALABAMA: Männer dürfen ihre Ehefrauen nur mit einem Stock prügeln, dessen Durchmesser nicht größer ist als der ihres Daumens.

ALASKA: In Fairbanks dürfen es Bewohner nicht zulassen, dass sich Elche auf offener Straße paaren.

ARKANSAS: Flirten in der Öffentlichkeit in Little Rock = 30 Tage Gefängnis

ARIZONA: Rock ist Pflicht. In Tucson dürfen Frauen keine Hosen tragen.

Piloten ist es in Arizona verboten, während des Fluges zu gurgeln.

In Tombstone/Arizona ist es Männern wie Frauen über 18 Jahren gesetzlich untersagt, ihren Mund zu einem Lächeln zu öffnen, wenn dabei mehr als ein fehlender Zahn sichtbar wird.

Mit bis zu 25 Jahren Haft muß rechnen, wer im US-Bundesstaat Arizona einen Kaktus fällt.

In Nogales/Arizona ist es verboten, in der Öffentlichkeit Hosenträger zu tragen.

COLORADO: Im Logan Country wird der Schönheitsschlaf ernst genommen. Männer dürfen ihre schlummernde Liebste nicht mit Küssen belästigen.

CONNECTICUT: Der Sonntag gehört Gott allein. In Hartford ist es strengstens verboten, Frauen am Tag des Herrn zu küssen.

DELAWARE: In Lewes gilt es als illegal, figurbetonte Hosen zu tragen.

FLORIDA: Ledige, geschiedene und verwitwete Frauen dürfen an Sonn- und Feiertagen nicht Fallschirm springen.

GEORGIA: In Modehäusern ist das Entkleiden von Schaufensterpuppen ohne zugezogene Vorhänge illegal.

HAWAII: Wer sich in der Öffentlichkeit mit einer Badehose zeigt, muss mit Bestrafung rechnen.

IDAHO: In Coeur d'Alene steht Sex im Auto unter Strafe, Polizisten, die die "Täter" ertappen, müssen vor der Festnahme jedoch hupen und dann 3 Minuten warten.

ILLINOIS: Wer in Oblong an seinem Hochzeitstag jagen oder fischen geht, muss auf Sex verzichten.

INDIANA: In Gary steht es unter Strafe, innerhalb von vier Stunden nach dem Genuss von Knoblauch ins Theater zu gehen.

IOWA: Mit Fahne läuft nichts. In Aimes dürfen Ehemänner nicht mehr als drei Schluck Bier trinken, bevor sie sich zu ihren Frauen ins Bett legen.

KALIFORNIEN: In Pasadena dürfen Sekretärinnen nicht mit ihrem Chef allein im Zimmer sein.

In L.A. darf man nicht zwei Babys gleichzeitig in derselben Wanne baden.

In Ventura County, Kalifornien ist es Hunden und Katzen gesetzlich verboten, ohne vorheriger Erlaubnis miteinander Sex zu haben.

In Baldwin Park, Kalifornien verstößt das Fahrrad fahren in einem Swimmingpool gegen das Gesetz.

Mit einer Geldstrafe von bis zu 500 Dollar wird bestraft, wer innerhalb der Stadtgrenzen von Chico/Kalifornien einen Nuklearsprengkörper zur Detonation bringt.

Gegen die Gesetze des Staates Kalifornien verstößt man, wenn man auf den dortigen Friedhöfen Gemüse anpflanzt.

Tiere dürfen sich in Kalifornien nur paaren, wenn sie mehr als 1.500 Fuß von der nächsten Kneipe, Schule oder Kirche entfernt sind.

Im Jahre 1930 verabschiedete der City Council of Ontario, Kalifornien eine Verordnung, die es Hähnen untersagte, innerhalb der Stadtgrenzen zu krähen.

Eine Mausefalle darf in Kalifornien nur von Personen mit gültiger Jagderlaubnis aufgestellt werden.

In Kalifornien ist es gesetzlich verboten, eine Schnecke, ein Faultier oder einen Elefanten als Haustier zu halten.

In San Jose/Kalifornien ist es illegal, mehr als zwei Katzen oder Hunde zu besitzen.

KANSAS: In Wichita ist die Misshandlung der Schwiegermutter kein Grund zur Scheidung.

KENTUCKY: Frauen dürfen nicht im Badeanzug auf die Straße - es sei denn, sie wiegen weniger als 42 bzw. mehr als 92 Kilo, oder sie sind bewaffnet.

LOUISIANA: Gurgeln in der Öffentlichkeit ist verboten.

MAINE: In Portland dürfen Männer Frauen nicht mit einer Feder am Kinn kitzeln.

MARYLAND: In Baltimore müssen verliebte Pärchen aufpassen. Es ist illegal, sich länger als eine Sekunde offen zu küssen.

MASSACHUSETTS: In Salem dürfen selbst verheiratete Paare nicht nackt in Mietwohnungen schlafen.

MICHIGAN: In Detroit ist Geschlechtsverkehr im Auto illegal, außer auf dem eigenen Grundstück.

MINNESOTA: In Alexandria ist Sex zwischen Ehepartnern verboten, wenn der Mann Mundgeruch hat.

MISSISSIPPI: Bärtige Männer müssen sich in Acht nehmen. Das Rasieren auf der Hauptstraße ist verboten.

MISSOURI: In Leadwood ist es Piloten verboten, während des Fluges Wassermelonen zu essen.

In St. Louis darf die Feuerwehr Frauen nur dann aus brennenden Häusern retten, wenn sie vollständig bekleidet sind.

MONTANA: In Bozeman steht Sex im eigenen Vorgarten nach Sonnenuntergang unter Strafe.

NEBRASKA: In Hastings müssen Ehepartner beim Sex Nachthemden tragen.

NEVADA: In Las Vegas ist es illegal, sein Gebiss zu verpfänden.

In Nevada gibt es ein Gesetz, welches Sex ohne Kondom verbietet.

NEW HAMPSHIRE: Wer unter falschem Namen zum Schäferstündchen im Hotel eincheckt, macht sich strafbar.

NEW JERSEY: Wer in Liberty Corner beim Sex im Auto versehentlich an die Hupe gerät, kann mit Gefängnis bestraft werden.

NEW MEXICO: In Corrizozo ist es Frauen streng verboten, mit einem Damenbart oder mit unrasierten Beinen in der Öffentlichkeit zu erscheinen.

NEVADA: In Eureka werden Frauenlippen vor stacheligen Wangen geschützt. Für Bartträger gilt: Küssen verboten!

NEW YORK: Wer sich auf der Straße in eindeutiger Weise nach Frauen umdreht macht sich strafbar.

In Brooklyn dürfen Esel nicht in Badewannen schlafen (!?)

NORTH CAROLINA: Paare dürfen nur dann in einem Hotelzimmer schlafen, wenn die Betten einen Mindestabstand von 60 Zentimetern haben.

NORTH DAKOTA: Beim Schlafen Schuhe zu tragen, ist illegal.

OKLAHOMA: In Clinton ist es verboten, anderen beim Sex zuzuschauen und dabei zu masturbieren.

OHIO: In Oxford dürfen sich Frauen nicht vor Bildern, die Männer zeigen, ausziehen.

OREGON: In Willowdale dürfen Ehemänner beim Sex nicht fluchen.

PENNSYLVANIA: In Harrisburg dürfen Fernfahrer in Kassenhäuschen von Mautstellen keinen Sex haben.

RHODE ISLAND: In Newport ist Pfeifenrauchen nach Sonnenuntergang verboten.

SOUTH CAROLINA:Allzeit bereit - auch in Kirchen. Jeder pflichtbewusste Bürger muss zum sonntäglichen Gottesdienst eine Schusswaffe mitbringen.

Ohne offizielle Erlaubnis darf niemand in Abwasserkanälen schwimmen.

SOUTH DAKOTA: In den Hotels von Sioux Falls ist Sex auf dem Fußboden illegal.

TENNESSEE: In Dyersburg dürfen Frauen Männer nicht zum Rendezvous einladen.

TEXAS: In San Antonio ist der Gebrauch von Augen und Händen beim Flirten illegal.

UTAH: In Tremonton ist Sex im Notarztwagen während eines Rettungseinsatzes verboten.

VERMONT: Frauen brauchen für Zahnkronen oder Brücken die schriftliche Genehmigung ihres Ehemannes.

VIRGINIA: In Lebanon dürfen Männer ihre Ehefrau nicht per Fußtritt aus dem Bett befördern.

WASHINGTON: In Seattle ist Sex mit Jungfrauen vor der Ehe verboten - Hochzeitsnacht noch eingeschlossen!

WASHINGTON:In Bellingham dürfen Frauen beim Tanzen nicht mehr als drei Schritte rückwärts machen.

WASHINGTON D. C.: Sex ist nur in der Missionarsstellung erlaubt, alle anderen Positionen stehen unter Strafe.

WEST VIRGINIA: Ärzte dürfen Frauen nur im Beisein einer dritten Person unter Narkose setzen.

WYOMING: Trinken ist Männersache: Frauen müssen in Bars eine Mindestabstand von 1,50 Meter zum Tresen einhalten.

WISCONSIN: In Connorsville dürfen Männer nicht ihr Gewehr abfeuern, während ihre Partnerin einen Orgasmus hat.

 

Im Web weitersuchen

 

 

pfeil_top

Über uns

Impressum
Kontakt
Banner
 

Rechtliches

AGB
Nutzungsbedingungen
Haftung & Datenschutz
Schutzrechtsverletzung

Services

Seite anmelden
Werbung
Newsletter
 

Suchoptionen

Suchen
Sitemap
Regionen
 


© 2016  Martin Körner

Datum der letzten Änderung: 18.07.2016

> Home > Info Center > Gesetze
 

 

 

 

home_business